Ertragsreiches Unternehmen für Nutzfahrzeugservice, günstiger Standort in NRW

Details

Beschreibung

TÄTIGKEIT
Das inhabergeführte Unternehmen bietet einen Allroundservice rund um Nutzfahrzeuge an. Es werden Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten sowie Prüfungen an Zugmaschinen, Anhängern und Aufliegern durchgeführt.
Zusätzlich hat sich das Unternehmen auf den Service für verschiedene Arten von technischen Auf- und Anbauten spezialisiert. Dabei bestehen meist exklusive Serviceverträge mit den jeweiligen Herstellern.
Durch den ausgeprägten Servicegedanken und die konsequente Orientierung am Kundenbedarf konnte das Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber Mitbewerbern aufbauen.

ZIEL
Das Unternehmen steht aus persönlichen Gründen zum Verkauf. Falls gewünscht, steht der Inhaber nach geordneter Übergabe bis zu 5 Jahren als Mitarbeiter zur Verfügung.

HISTORIE
Das Unternehmen ist bereits über 30 Jahre am Markt etabliert. Auf Grund einer konsequenten Orientierung an den Marktentwicklungen und der entsprechenden strategischen Ausrichtung, konnte im Laufe der Jahre sowohl Umsatz als auch Kundenzahl permanent gesteigert werden.

KENNZAHLEN
Umsatzklasse: ca. 1,5 Mio. €. Das Unternehmen erwirtschaftet im Laufe seiner Historie kontinuierliche Umsatz- und Ertragssteigerungen.

KUNDEN
Der Servicebetrieb verfügt überwiegend über langjährige Kundenbeziehungen. Im Wesentlichen handelt es sich um gewerbliche Auftraggeber. Die hohe Kundenbindung entsteht durch exzellenten Service, wie Erreichbarkeit und Flexibilität, das spezialisierte Leistungsangebot und durch Preisvorteilen gegenüber
Herstellerwerkstätten (OEM).

PERSONAL
Im Unternehmen sind ca. 10 Mitarbeiter in den Bereichen Service und Verwaltung beschäftigt.

LAGE
Der Standort des Betriebs befindet sich in NRW am Rand des Ruhrgebiets. Es besteht eine sehr gute Autobahnanbindung.

SONSTIGES
Das Unternehmen wird familiär und partnerschaftlich geführt. Das Betriebsklima ist gut, Fluktuation und Krankenstand niedrig. Betriebsimmobilie und technische Ausstattung sind ohne Investitionsstau.

POTENZIAL
Elektronische Weiterentwicklungen erfordern auch im NFZ-Bereich ein stetiges Aufrüsten und Fortbilden. Hier ist Personal und Unternehmen auf dem neuesten Stand: Aus dieser komfortablen Ausgangssituation können durch die Aufnahme weiterer Technologien in das Leistungsportfolio, z.B. der Kühltechnik, neue
Kundensegmente erschlossen werden. Das Unternehmen konnte bisher vollkommen auf Marketingmaßnahmen verzichten. Hier besteht ebenfalls weiteres Wachstumspotential.

UMFANG
Es stehen 100% der Geschäftsanteile und optional die Immobilie zum Verkauf.

KONDITIONEN
Verkauf gegen Gebot. Eine gewissenhafte Einarbeitung wird durch die Veräußerer gewährleistet.

Standort:
  • Nordrhein-Westfalen
Branche:
  • Handwerk > Kraftfahrzeuggewerbe > Kraftfahrzeugtechniker
Anzahl Mitarbeiter:
6 - 10 Beschäftigte
Letzter Jahresumsatz in TEUR:
über 500 Tsd. - 2,5 Mio. Euro
Preisvorstellung:
Nicht veröffentlicht
Internationale Tätigkeit:
Nein

Kontakt

Hinweis

Weder die Regionalpartner noch die KfW können Einfluss darauf haben, ob der Inseratsinhaber mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

* Pflichtangabe

AGB und Datenschutzbestimmung*