Unternehmen abzugeben - Rehatechnik/Hilfsmittel-Branche

Details

Beschreibung

Das Unternehmen (GmbH) wurde 2006 gegründet, um ein neuartiges, technisches Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen auf dem Markt der Rehatechnik einzuführen. Heute ist es auf dem deutschen Rehatechnik-Markt etabliert und fester Bestandteil der hiesigen Reha-Branche.

Auf seine mittlerweile 4 Produktgruppen (Medizinprodukte) hält das Unternehmen Deutsche und US-Schutzrechte. Außerdem sind 2 der Produkte im Hilfsmittelkatalog der gesetzlichen Krankenkassen gelistet.

Aufgrund des Alleinstellungsmerkmals haben sich ein einzigartiges Know-how sowie besondere fachliche Kompetenzen rund um das spezifische Tätigkeitsfeld des Unternehmens entwickelt.

Dies hat dazu geführt, dass das Unternehmen mittlerweile auch Beratungs- und Schulungsdienstleistungen anbietet.

Während seines 15jährigen Bestehens hat das Unternehmen innerhalb der Reha-Branche eine beeindruckende Außenwirkung aufgebaut. Die Unternehmensstrukturen bedürfen in der Relation hierzu eines deutlichen Ausbaus.

Produkte des Unternehmens sind nutzbringend für Menschen mit Diagnosen, wie Schlaganfall (Hemiparese/Hemiplegie), Querschnittlähmung (Tetraplegie), neurologische Krankheiten etc.

Außerdem sind die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens interessant für zahlreiche Organisationen aus den Bereichen der medizinischen, sozialen und beruflichen Rehabilitation: Reha-Zentren, Reha-Kliniken, Werkstätten für Menschen mit Behinderungen, Förderschulen, Sanitätshäuser, Praxen für Ergotherapeuten etc.

Gesucht wird ein Unternehmen, eine Unternehmerfamilie oder ein vergleichbares Netzwerk, welches über Strukturen in den Bereichen Produktion und Vertrieb verfügt und sich gerne in dem spezifischen Handlungsraum der beschriebenen GmbH engagieren und weiter entwickeln möchte.

Im Moment ist das Unternehmen noch sehr stark von der Person des Unternehmensgründers abhängig. Dies soll sich jedoch ändern. Dazu gehört es das personenspezifische Know-how möglichst bald innerhalb von starken Unternehmensstrukturen auf einen größeren Personenkreis zu transferieren.

Mit dem richtigen Partner/der richtigen Partnerin hat das Unternehmen das Potenzial sich zu einer Perle auf dem globalen Markt der Rehatechnik im Bereich der Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen zu entwickeln.

Standort:
  • Hessen > Gießen
Branche:
  • Gesundheits- und Sozialwesen > Gesundheitswesen
Anzahl Mitarbeiter:
bis 5 Beschäftigte
Letzter Jahresumsatz in TEUR:
Nicht veröffentlicht
Preisvorstellung:
über 500 Tsd. - 2,5 Mio. Euro
Internationale Tätigkeit:
Ja

Kontakt

Hinweis

Weder die Regionalpartner noch die KfW können Einfluss darauf haben, ob der Inseratsinhaber mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

* Pflichtangabe

AGB und Datenschutzbestimmung*