Verkauf Betrieb für Sicherheitstechnik in Süddeutschland

Details

Beschreibung

Das Leistungsangebot im Schwachstrombereich setzt sich zusammen aus Brandschutztechnik, Sprachalarmtechnik, Videoüberwachungstechnik, Lichtruftechnik, Einbruchmeldetechnik, elektrische Fluchttürsteuerung und Feststellanlagen, sowie Sicherheitsleitsystemen. Die hierfür notwendigen Zertifizierungen wie z. Bsp. ISO 90001, DIN 14674, VDS/EMA sind selbstverständlich alle vorhanden. Optimale Kompetenz und Seriosität als VdS-anerkannte Errichterfirma und BHE-Mitgliedsfirma sind gewährleistet. Es handelt sich um ein vom LKA Baden-Württemberg geprüftes Sicherheitsunternehmen für Überfall- und Einbruchmeldeanlagen.
Der gesamte Umsatz hat sich in den letzten 7 Jahren mehr als verdoppelt. Die Ertragssituation ist sehr gut.
Die Geschäfts-Räumlichkeiten sind angemietet.
Aufgrund eines fehlenden Nachfolgers werden die Fühler nach einem Übernehmer für das gesamte Unternehmen ausgestreckt. Der bisherige Inhaber steht diesem nach Bedarf noch weitere Jahre beratend und / oder mithelfend zur Seite.

Standort:
  • Baden-Württemberg > Freiburg > Breisgau-Hochschwarzwald
Branche:
  • Handwerk
Anzahl Mitarbeiter:
6 - 10 Beschäftigte
Letzter Jahresumsatz in TEUR:
über 500 Tsd. - 2,5 Mio. Euro
Preisvorstellung:
Nicht veröffentlicht
Internationale Tätigkeit:
Nein

Kontakt

Hinweis

Weder die Regionalpartner noch die KfW können Einfluss darauf haben, ob der Inseratsinhaber mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

* Pflichtangabe

AGB und Datenschutzbestimmung*